Ausflugtipps
Ausflugstipps

Bad Kleinkirchheim

Das sonnige Kärnten bietet eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten und Ausflugszielen und garantiert Abwechslung und Spaß in der Region Bad Kleinkirchheim.

Foto: © BRM - Franz Gerdl

Foto: © BRM - Franz Gerdl

Bad Kleinkirchheim

Lassen Sie sich entführen in die reizvolle Welt rund um Bad Kleinkirchheim und genießen Sie unvergessliche Ein- und Ausblicke.

Natur- und Sporterlebnis Nockberge

Komfortabel mit der Kabinenbahn geht es hinauf auf die Berge z.B. in den Biosphärenpark Nockberge oder auf die Kaiserburg. Im UNESCO Biosphärenpark liegt der Fokus auf dem Miteinander von Mensch und Natur. Garant für den Erhalt der weiten Wiesen- und Waldflächen ist die Almwirtschaft mit ihren Rindern, Schafen, Ziegen und Pferden. Der Biosphärenpark Nockberge bietet 69 Vogelarten, unzähligen Säugetieren, Amphibien, Fischen und Insekten ein Zuhause.

Foto: © Biosphärenpark Nockberge - Mayer Heinz

Das Wandern mit Kindern ist in der Wanderregion Bad Kleinkirchheim problemlos möglich. Das Wanderangebot reicht von anspruchsvollen bis hin zu leichten Wegen.

Ausgewählte Rastplätze laden dazu ein kurz inne zu halten, durchzuatmen und das einzigartige Naturerlebnis zu genießen, weit weg vom Lärm der Stadt und den Sorgen des Alltages.
Jetzt haben Sie Zeit für sich selbst und Ihre Familie – Sonnenschein-Momente für Herz und Seele.

So abwechslungsreich wie die Landschaft sind auch die Möglichkeiten, diese zu erkunden. In der nock/bike-Region Bad Kleinkirchheim gibt es für jeden das Richtige. Mit dem Mountainbike geht es hinauf bis zum Gipfel, rasant hinab ins Tal auf einer der Natur Single-Trail-Abfahrten und auf gemütlichen Radwegen fühlen sich Genussradfahrer und Familien mit Kindern wohl. Fahrspaß & Action verspricht Europas längster Flow Country Trail mit 15 Kilometer. Auf dem Weg ins Tal warten zahlreiche Roller, Drops, Steilkurven sowie genügend Rast- & Entspannungsplätze auf Anfänger und Profis.

Schwimmen und Baden rund um Bad Kleinkirchheim

Zwar verfügt Bad Kleinkirchheim über keinen eigenen See, aber nur wenige Kilometer entfernt lädt der Brennsee zum Baden, Surfen, Segeln oder Kajak fahren ein. Tolle Ausflugsziele an einem der größeren Kärntner Seen wie dem Millstätter See, Wörthersee oder Ossiacher See erreicht man in weniger als 1 Autostunde.

Foto: © BRM - Gert Perauer

Wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, kann man sich im heilenden Thermalwasser unserer beiden Thermalbäder entspannen.

Durch den gekonnten Einsatz regionaler Materialien in Kombination außergewöhnlicher Architektur schafft das Thermal Römerbad Assoziationen zu Wellnessanlagen zu römischen Zeiten. Eine abwechslungsreiche Sauna- und Wellnesslandschaft auf drei Ebenen erwartet Sie im Thermal Römerbad. Die Namen der vier Saunen, des Tepidariums sowie des Dampfbads im „Romanum“ – der untersten Ebene der Wellnessanlage – beziehen sich auf Thermen oder Plätze in Rom. In den beiden Saunen im „Noricum“ spielen Düfte und Edelsteine der Region die Hauptrolle. „Göttliche“ Aussicht auf die heimische Bergwelt verspricht die dritte Ebene „Maximum“.

Eintauchen – Abtauchen – Auftauchen lautet das Motto der neugestalteten Familien- und Gesundheitstherme St. Kathrein. Spiel und Spaß verspricht das „Familienbad“ mit Erlebnisbecken, Kinderbecken sowie der 86 m langen Nockbergerutsche. Im Wellnessbereich „Gesundheitsbad“ und unserer „Saunalandschaft“ stehen Entspannung und Erholung im Vordergrund.

Abwechslungsreich und Aufregend

Bad Kleinkirchheim und die Nockberge bieten eine breite Auswahl an Wintersportmöglichkeiten auf und abseits der Pisten. Über 100 bestens präparierte Pisten und 24 Liftanlagen erwarten Sie im Weltcuport Bad Kleinkirchheim. Von Kidsslope, Familien- und Genussskilauf bis hin zu anspruchsvollen schwarzen Pisten – für jeden Wintersportler ist das Richtige dabei. Zum Entspannen, Erholen und gemütlichen Après-Ski laden unsere 23 urigen Skihütten.

Nach der Stärkung in einer der gemütlichen Hütten, geht es lustig bergab bei einer ausgiebigen Rodelpartie. 7 Rodelbahnen in der Region Bad Kleinkirchheim bieten beste Bedingungen für Rennrodler, Familien und Kindern.

Foto: © MS Photography ARGE Naturerleben - Michael Stabentheiner

Dank der Höhenlage und dem sonnigen Klima ist Bad Kleinkirchheim ein beliebtes Ziel für Langläufer. Bei passender Witterung sind die Loipen ab Mitte Dezember bis in den Frühling beschneit und bieten Abwechslung und Herausforderung für jedes Level.

Doch nicht nur Langläufer ziehen ihre Spuren durch den Schnee, 60 km geräumte Winterwanderwege durch idyllische Täler und tief verschneite Wälder der Nockberge versprechen ein eindrucksvolles Naturerlebnis für Jung und Alt. Abseits der geräumten Winterwanderwege warten tief verschneite, unberührte sanfte Hänge und die malerische Berglandschaft darauf bei geführten Schneeschuhwanderungen erkundet zu werden.

Wer Kärnten von seiner romantischen Seite erleben möchte, ist bei einer Pferdekutschenfahrt richtig. Eingekuschelt in warme Decken geht es durch die tief verschneite Winterlandschaft Bad Kleinkirchheims.

Weitere Informationen:

Thermengutscheine für ganz Österreich

 

Jetzt Erholung
schenken oder
selbst genießen!

Thermengutscheine für ganz Österreich

Einfach mobil, mit Geschenkkarte
oder zum selbst Ausdrucken.

Die schönsten Geschenke machen immer noch die größte Freude. Überraschen Sie Ihre Lieben mit einer erholsamen Auszeit bei unseren namhaften Thermen- & Hotelpartnern. Oder machen Sie sich selbst eine Freude: Einfach Gutschein aufladen & günstiger in den Urlaub!

Unsere Angebote und Empfehlungen

Gipfelticket und Therme beim Pulverer

Thermenwelt Hotel Pulverer ***** - Ein Wanderurlaub in Bad Kleinkirchheim bietet neben beeindruckenden Natur- und Sporterlebnissen noch so viel mehr. Inkl. Kärnten Card, ermäßigte Greenfee, BIKE Strecken, Thermen- & Saunanutzung, uvm.

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 429,-

Kurze Auszeit im Hotel Royal ****s Bad Ischl

Hotel Royal ****s - Entspannen in der Thermen- und Saunawelt, kulinarisch verwöhnt werden, mit Wellnessbereich am Hoteldach. Inkl. Sisi- oder Salzprinz-Massage!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 339,-

HerbstGenuss - Genussvolle Tage für Weinliebhaber

Hotel Xylophon - Das Burgenland von seiner genussvollen Seite kennenlernen: erkunden Sie bei einer Radtour das Blaufränkischland, genießen Sie eine Weinverkostung beim Winzer, erklimmen Sie abwechslungsreiche Parcours im Sonnenland Seilgarten, uvm.!

5 ÜN/All In p.P. ab
€ 440,-

Spätsommer in Bad Radkersburg

Hotel Kaiser von Österreich **** - Genießen Sie eine kaiserliche Auszeit in Bad Radkersburg und lassen Sie sich so richtig verwöhnen. Ihr Extra: Ab 3 Nächten gibt es ein gratis Zimmerupgrade!

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 255,-