Wissenswertes

Wissenswertes

Erfahren Sie nützliche Infos, interessante Themen und Tipps rund um die Thermen und Wellnesshotels.

Nudeln
Wissenswertes

„Das vertrag‘ ich nicht!“

Lebensmittelunverträglichkeiten und Co. Ein kompliziertes Thema einfach erklärt ...

Wissenswertes

5 Thermen für den Sommer

Sandstrand, Cocktails am Pool und Karibikfeeling in Österreich! Wir stellen euch in diesem Magazinartikel eine kleine Auswahl von Thermen für den Sommer vor.

Geschichte der Thermen
Wissenswertes

Die Geschichte der Thermen - Teil 1: Die Anfänge - Kelten und Griechen

Thermen gelten im Altertum als Sitz der Götter. Die Griechen schaffen die ersten Thermenanlagen und pilgern zu heiltätigen Quellen. Die Benützung von warmem Wasser hat jedoch auch Kritiker.

Geschichte der Thermen 2
Wissenswertes

Die Geschichte der Thermen - Teil 2: Die römische Thermenkultur

Die Römer waren Meister des Wasserbaus. Ihre Thermen Palastanlagen für die Bürger. Auch die Heilquellen wurden genutzt, viele heute bekannte Bäder sind römische Gründungen.

Hammam
Wissenswertes

Die Geschichte der Thermen - Teil 3: Das Mittelalter

Die hochentwickelte Technik für den Bau von Thermen geht nach dem Ende des Römischen Reiches in Westeuropa verloren. Über den Umweg des Hammams und die Kreuzzüge gelangt es wieder dorthin zurück. Badstuben entstehen - und werden nicht nur zum Schröpfen benutzt.

Maria Theresia
Wissenswertes

Die Geschichte der Thermen - Teil 4: Neuzeit, Renaissance

Die Verbreitung von Geschlechtskrankheiten führt zum Ende der öffentlichen Badstuben. Ab jetzt wird statt Wasser nun mehr Puder verwendet. Die Habsburger entdecken die alten Heilquellen wieder und fördern sie: Baden, Heilbrunn, Gastein.

Geschichte der Thermen
Wissenswertes

Die Geschichte der Thermen - Teil 5: Die Thermalbäder werden mondän

Erste wissenschaftliche Untersuchungen über die Heilkraft warmer Quellen (Balneologie) fördern den Aufstieg der Thermen zu Besuchermagneten für die europäische Hocharistokratie. Den Habsburgern sichern die Ischler Solequellen gar die Erbfolge.

Karlsbad
Wissenswertes

Die Geschichte der Thermen - Teil 6:Thermen in der Belle Epoque

Im 19. Jahrhundert hieß es in den Thermen: Sehen und gesehen werden. Die Spitzen von Politik, Finanz und Kunst gaben sich die Ehre. Es wurde Weltgeschichte geschrieben - und mit Hilfe von „Sprudel-Kavalieren“ fleißig angebandelt.

Badestube im Karlbad
Wissenswertes

Die Geschichte der Thermen - Teil 7: Bauernbäder

Wer sich die mondänen und teuren traditionsreichen europäischen Bäder nicht leisten konnte, und das war die breite Masse, ließ sich im nahen Bauernbad verwöhnen. Dort wurde geschwatzt, gefastet und nebenan auch geheiratet. Einige wenige haben sich bis heute erhalten.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Herbstzauber

SPA Resort Therme Geinberg - Wenn die Blätter rot werden und die Tage kürzer, dann ist die perfekte Zeit für Entspannung und Ruhe. Inklusive Therme, karibischer Saunawelt, Oriental World mit dem wohl schönsten Hamam und einer Rückenmassage. Herbstfeeling pur.

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 339,-

Thermenwellness im steirischen Thermen- & Vulkanland

Ayurveda Resort Mandira ****s - Die bewusste Begegnung mit der Natur & uns selbst gelingt am schönsten bei einer Genussauszeit inkl. steirisch-frischer Lebensfreude-Vollpension, Radpaket, Spa-Gutschein & Thermenwellness.

4 ÜN/VP p.P. ab
€ 453,-

Machen Sie eine Pause von der Pause

Hotel Das Sonnreich **** - Wir bieten Ihnen viel Platz für Erholung und Entspannung. Lassen Sie die Seele baumeln und tanken Sie Kraft. Genießen Sie regionale Kulinarik im Hotel und Wellness im exklusiven Schaffelbad vom Thermenresort Loipersdorf.

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 309,-

Für alle, die noch mehr Urlaub wollen

TAUERN SPA Zell am See – Kaprun ****s - Genießen Sie einen Kurzurlaub im 4*S Resort mitten im SalzburgerLand und entSPAnnen Sie in Österreichs größten und exklusivsten Hotel Panorama SPA. Ein SPA Erlebnis der Extraklasse!

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 134,-