Ausflugtipps
Ausflugstipps

Fohnsdorf

Vielfalt und Abwechslung in faszinierender Naturkulisse - von der Aqualux Therme über wunderbare Wandermöglichkeiten bis hin zum Bergbaumuseum - garantieren unbeschwerte Urlaubserlebnisse.

Ingeringsee

Foto: © Tourismus am Spielberg - Anita Fössl
Skipiste Gaal

Foto: © Tourismus am Spielberg

Fohnsdorf

Inmitten der beliebten steirischen Urlaubsregion Murau-Murtal liegt die Therme Aqualux in Fohnsdorf. Verbringen Sie Ihren Thermenurlaub vor einer fantastischen Naturkulisse und wählen Sie zu jeder Jahreszeit aus einer großen Palette an Freizeitmöglichkeiten und Ausflugszielen.

Auf zwei oder vier Rädern in der Region

Genussradeln mit Abwechslung lautet das Motto in der Urlaubsregion Murau-Murtal. Ob sportlicher Mountainbiker, Rennradfahrer oder gemütlicher Familienradler, die Radwege rund um Fohnsdorf sind bestens markiert und bieten Vielfalt und Abwechslungsreichtum. Hunderte Kilometer an Radwegen führen durch die schöne Landschaft, vorbei an Bergriesen, über sanft geschwungene Hügel und entlang idyllischen Wasserläufen. Der landschaftlich abwechslungsreichste Flussradweg im Alpenraum, der Murradweg, bietet in der Urlaubsregion Murau-Murtal eine seiner schönsten Etappen.

Foto: © Tourismus am Spielberg - Anita Fössl

Rasant geht es auch auf dem Red Bull Ring in Spielberg zu – ob Formel 1, Moto GP oder DTM – zahlreiche nationale und internationale Motorsportveranstaltungen begeistern das ganze Jahr über. Doch nicht nur professionelle Sportler können am Red Bull Ring ihr Können unter Beweis stellen – nehmen Sie das Steuer selbst in die Hand und erkunden Sie das vielfältige Angebot am Red Bull Ring. In den Boxen warten die neuesten Sportwagen und Motorräder, prominente Driving-Coaches weihen Sie in die Geheimnisse des Motorsports ein, erleben Sie das Fahrverhalten Ihres eigenen Fahrzeugs oder Querbeschleunigungen auf einem Outdoor Go-Kart Track oder arbeiten Sie sich mit einer Enduro- oder Trial-Maschine durch schweres Gelände.

Foto: © Tourismus am Spielberg

Highlight für Motorfans: das Puchmuseum in Judenburg
Im historischen Zentrum von Judenburg lädt das Puchmuseum dazu ein, die Geschichte der Fahrzeugentwicklung zu erleben. Mit dem Puch 500, dem Puch Maxi, dem Puch G und zahlreichen legendären Fahrrädern präsentiert das Museum Highlights der weltweit bekannten österreichischen Marke. In dem hochmodernen Showroom bestaunen Sie Motorräder aus der Vorkriegszeit, alte „Waffenräder” und liebevoll restaurierte Fahrzeuge, die zuvor lange Zeit ein vergessenes Dasein in Scheunen fristen mussten. In der sehr anschaulichen Ausstellung erfahren Sie außerdem viel Interessantes über die Menschen, denen der Mythos „Puch” seine besondere Faszination verdankt. Dank jährlicher Sonderausstellungen lohnt sich auch ein wiederholter Besuch.

Wandern in der Urlaubsregion Murau-Murtal

Es heißt, beim Wandern lernt man ein Land am Besten kennen – weitläufige Almen, dichtgrüne Wälder und kristallklares Wasser laden zu besonderen Wandervergnügen ein. 14 abwechslungsreiche Wanderungen stehen in der Region rund um Fohnsdorf zur Auswahl. Eine schöne und leichte Wanderung, über schattige Waldwege und mit tollem Ausblick bietet die Wanderung zur Sillweger Aussichtswarte. Die 1909 errichtete Aussichtswarte liegt auf 1.000 m Seehöhe und bietet eine traumhafte Aussicht auf das Aichfeld und die umliegende Bergwelt mit den Seetaler Alpen und der Gleinalpe.

Foto: © Tourismusverband Fohnsdorf

Entspannen, abschalten, die Ruhe genießen und in das kühle Nass eintauchen

Während der idyllische Ingeringsee in der Gaal, inmitten der Seckauer Alpen für ruhige Stunden abseits des Alltags sorgt, bieten die Freizeitanlagen Zechner Kobenz und Unzmarkt-Frauenburg sowie die Erlebnisbäder Judenburg und Knittelfeld Wasserspaß, Spiel und Sport für Jedermann.

Bei kühleren Temperaturen lässt sich der Wasserspaß kurzerhand in die Aqualux Therme Fohnsdorf verlegen. Auf insgesamt 900 m² Wasserfläche, verteilt auf drei Ebenen, erwartet Sie Thermengenuss und Erlebnis pur. Der Aqualux fun & family-Erlebnisbereich verspricht mit Wellenbad, Strömungskanal, Black-Hole-Rutsche uvm. Spaß & Abenteuer für die ganze Familie, Entspannung pur finden Sie hingegen im zweistöckigen VitaDome® mit großzügigem Relax-Bereich, exklusiver Sauna-Anlage und warmen Thermalbecken.

Ausflugstipps rund um Fohnsdorf

Zahlreiche Museen und Erlebniswelten sorgen nicht nur bei Schlechtwetter für beste Laune und Abwechslung. Wie wäre es z.B. mit einem spannenden Ausflug in die Tiefen des Braunkohlebergwerks Fohnsdorf, eine Reise durch die Verkehrsgeschichte im Eisenbahn-, Luftfahrts- oder VW-Käfermuseum oder doch lieber hoch hinaus im höchsten Planetarium der Welt, dem Sternenturm Judenburg. Entdecker, Abenteurer und Wissenshungrige sind in der Region Murau-Murtal bestens aufgehoben.

Foto: © Tourismusverband Fohnsdorf

Steirischer Winter

Wenn die ersten Schneeflocken die Landschaft in ein Winterparadies verwandeln, lockt es ambitionierte Skifahrer und gemütliche Wintersportler gleichermaßen in die Region. Nicht nur ausgezeichnete Pistenqualität und Schneesicherheit, sondern Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden bieten die Skigebiete rund um Fohnsdorf.

Kleine und familiäre Skipisten findet man in den Skigebieten Gaal, Kleinlobming, Obdach und Hohentauern. Hochalpinen Charakter und einzigartige Weitläufigkeit verspricht das Skigebiet Lachtal mit 36 Kilometer an Pisten und Skirouten. Das größte Skigebiet der Steiermark bietet nicht nur perfekte Pisten für Groß und Klein, sondern auch das ideale Gelände für Freerider.

Für alle, die auch im Winter die Freiheit und Stille der Berge genießen möchten, eignen sich besonders Schneeschuhwanderungen und Langlauftouren durch märchenhafte Winterlandschaften. Vor wenigen Jahren noch belächelt, hat sich Schneeschuhwandern zur neuen Trendsportart gemausert. Durch seine geografische Gegebenheiten, bietet die Region eine breite Palette von leichten bis zu anspruchsvollen Touren. Erwandern Sie verschneite Täler und Berge und genießen dabei die frische Winterluft.

Foto: © Tourismus am Spielberg

Das weitläufige Loipennetz von Hohentauern begeistert Anfänger und Profis gleichermaßen. Die nach sportärztlichen Erkenntnissen gestaltete Loipen bieten für alle Leistungsgruppen die passende Strecke. Schnallen Sie sich Schneeschuhe bzw. Langlaufskier an, lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf und erholen Sie sich in der unberührten Natur.

Kulinarik & Steirische Spezialitäten

Wer in der Region Urlaub macht, sollte auch unsere regionalen Spezialitäten probieren und vielleicht auch mit nach Hause nehmen. Murtaler Steirerkäse, Kühbrein-Most, Seckauer Lebkuchen, Murtaler Kürbiskernöl, Thalheimer Biere und Säfte sowie zahlreiche Produkte rund um das Thema Zirbe gibt es im Murtal zu entdecken. Am Besten schmecken die heimischen Schmankerl nach sportlichen Aktivitäten z.B. beim Besuch einer der zahlreichen Bauernmärkte oder auf urigen Ski- und Almhütten.

Foto: © Tourismus am Spielberg

Weitere Informationen:

Unsere Angebote und Empfehlungen

Nah am Glück

Reiters Resort Stegersbach – Genießen Sie familiäres und außergewöhnliches Urlaubsflair mit 4* Hotel, eigenem Thermalbad, 18 Becken und 13 Saunen, hoteleigenen Wellnessbereichen, regionalen Speisen uvm.! Massage und Hautbad inklusive.

2 ÜN/VP p.P. ab
€ 242,-

Für alle, die EntSPAnnung & Wellness genießen wollen

TAUERN SPA Zell am See – Kaprun ****s - Genießen Sie einen Kurzurlaub im 4*S Resort mitten im SalzburgerLand und entSPAnnen Sie in Österreichs größten und exklusivsten Hotel Panorama SPA. Ein SPA Erlebnis der Extraklasse!

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 144,-

Lazy Days im Waldviertel: Halbpension geschenkt!

Sole Felsen Hotel**** - Genießen Sie eine kurze Auszeit in Gmünd zum Sonderpreis: Relaxen Sie zwei ganze Tage im Sole Felsen Bad und der Sole Felsen Sauna. Top: Die Halbpension im Wert von € 23,- erhalten Sie gratis dazu!

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 109,-

Schnuppertage im Paradiso

Hotel Paradiso ****s - Verbinden Sie Erlebnisurlaub mit Relaxen in Bad Schallerbach. Genießen das Sauna-Bergdorf "AusZeit" und die Therme auch am An- und Abreisetag. TOP: 1 Massage (30 Min.) inkl.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 384,-