News
News -Aktuelles

Kurtherme St. Kathrein wird zur Familientherme

19.08.2016 - Die Therme St. Kathrein ist derzeit wegen Umbau geschlossen. Nach der Sanierung liegt der Fokus der Therme auf Familien. Ungefähr 10 Millionen Euro fließen ab Herbst in den Umbau.

Kurtherme St. Kathrein wird zur Familientherme

Etwa zehn Millionen Euro investiert die Gemeinde Bad Kleinkirchheim in die Neugestaltung der Therme St. Kathrein. Die Umbauarbeiten beginnen im Herbst.

Die auffälligste Erneuerung wird wohl die 80 Meter lange Wasserrutsche sein. Aber auch die gesamte Technik, die Wasseraufbereitung, die Energieeffizienz und die Barrierefreiheit werden im Sanierungsplan angeführt.

Foto: © KK/ZUCHNA VISUALISIERUNG

Größte Schwimmfläche Kärntens

"Das Familienangebot wird ausgebaut. Die Therme versteht sich als Ergänzung zum Römerbad, in dem Wellness und Saunieren im Vordergrund stehen", sagt Bürgermeister Matthias Krenn. Die Größe der Schwimmfläche bleibt erhalten. Die große Schwimmhalle wird abgetragen und neu aufgebaut. "Wir werden damit die größte Schwimmfläche in Kärnten haben", sagt der Gemeindechef. Über das wärmste Thermalwasser in Kärnten verfügt die Therme bereits. Die Therapiestation bleibt erhalten, sie wird ebenfalls umgebaut.

Positive Zusagen gibt es für die Finanzierung von den Banken, das Land selbst erhält die Gemeinde Förderungen im Rahmen der Bauoffensive. Die thermische Sanierung wird von der KPC (Kommunalkredit Public Consulting) gestützt.

Bürgermeister Krenn ist überzeugt, dass sich diese Investition auszahlt und darüber hinaus Arbeitsplätze nachhaltig gesichert werden: "Fast 100% der Arbeitsplätze in der Gemeinde hängen direkt oder indirekt mit dem Tourismus zusammen. Wir brauchen ein konkurrenzfähiges Angebot. Die Therme ist auch ein Impuls für kleine Betriebe, die sich keinen Wellnessbereich leisten können."

via Kleine Zeitung, 19.08.2016

Thermengutscheine für ganz Österreich

 

Jetzt Erholung
schenken oder
selbst genießen!

Thermengutscheine für ganz Österreich

Einfach mobil, mit Geschenkkarte
oder zum selbst Ausdrucken.

Die schönsten Geschenke machen immer noch die größte Freude. Überraschen Sie Ihre Lieben mit einer erholsamen Auszeit bei unseren namhaften Thermen- & Hotelpartnern. Oder machen Sie sich selbst eine Freude: Einfach Gutschein aufladen & günstiger in den Urlaub!

Unsere Angebote und Empfehlungen

Prickelnde Wellnesstage

AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf - Wellnesstage vom Feinsten. Eintauchen und Abtauchen in die abwechslungsreichen Wasserwelten. Wetterunabhängig in- und outdoor. 24 Wohlfühlsaunen. Top! Inkl. € 25,- SPA-Gutschein und 1 Flasche Champagner!

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 496,50

Wettersichere Urlaubsfreuden

Reiters Resort Stegersbach - Wellness- und Thermengenuss im Südburgenland: Reiters Resort Stegersbach mit 4* Allegria Hotel, Reiters Thermalbad, 13 Saunen, Yin Yang Spa, regionale Speisen, Kuchenbuffet, Massage & Hautbad uvm.

2 ÜN/VP p.P. ab
€ 270,-

Die 55+ Wochen in der Therme Laa

Therme Laa - Junggebliebene dürfen sich freuen: Von 06.09. bis 01.10.2021 profitieren Badegäste ab 55 Jahren in der Therme Laa von einem vergünstigten Tagesticket und erhalten zusätzlich 20% Rabatt im Thermenrestaurant.

Tageseintritt p.P. ab
€ 25,-
(statt € 31,-)

Für alle, die ein "Mehr" an Urlaub genießen wollen

TAUERN SPA Zell am See - Kaprun ****s - Genießen Sie einen Kurzurlaub im Spätsommer und entSPAnnen Sie in Österreichs größten und exklusivsten Hotel Panorama SPA, erleben Sie die unberührte Natur und das beeindruckende Panorama!

1 Nacht inkl. HP p.P. ab
€ 144,-