News
News

Therme St. Kathrein - ein neuer Glanzpunkt in Kärnten

18.06.2018 - Mit der Therme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim ist das Kärntner Freizeitangebot um eine Attraktion reicher.

Therme St. Kathrein

Foto: © Therme St. Kathrein
Therme St. Kathrein

Foto: © Therme St. Kathrein

Therme St. Kathrein - ein neuer Glanzpunkt in Kärnten

Nach umfangreichen Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten erstrahlt die Therme St. Kathrein nun im neuem Glanz und macht damit die Region Bad Kleinkirchheim um eine Attraktion reicher.

Die rund 86 Meter lange Nockbergerutsche, die neu gestaltete Schwimm- und Wellnesshalle sowie die drei Zirben-Ruheräumen sind nur einige der neuen Highlights die Groß und Klein begeistern. Die Therme St. Kathrein verfügt mit seiner ca. 1.200 m² Wasserfläche über die größte Wasserfläche aller Kärntner Thermen und Hallenbäder. Das 36°C warme Thermalwasser stammt direkt aus der Quelle St. Kathrein und ist wegen seiner positiven Auswirkungen auf Rheumatismus, Allergien, Schlafstörungen, etc. beliebt.

Doch auch der Spaß kommt in der Therme St. Kathrein nicht zu kurz, so sorgt der Erlebnisbereich in der Halle II mit gut einsehbarem Kinderbecken, dem weitläufigen Außenbereich mit ca. 600 m² großem Freibecken und der Panoramaterrasse für lachende Kinderaugen. Die längste Rutsche Kärntens, die neue Spaßrutsche "Nockberge", begeistert mit seinen rund 86 Metern Länge Jung und Alt. Abgerundet wird das Spaßangebot durch das riesige, aufblasbare Seeungeheuer Nessie, auf dem bei Schönwetter nach Herzenslust geklettert und getobt werden darf. Der Wellnessbereich mit Thermalbecken, die Saunalandschaft mit professionell geführten Aufgüssen sowie die Ruhebereiche im Erd- und Obergeschoss der Halle I sorgen für Entspannung pur und ist Gästen ab 16 Jahren vorbehalten. Durch eine ausgeklügelte Architektur ist es gelungen Spaß, Wellness und Gesundheit harmonisch zu vereinigen und die Bereiche trotzdem voneinander getrennt zu halten.

„Die Therme St. Kathrein ist eines der Wahrzeichen der Gemeinde Bad Kleinkirchheim. Mit ihrem modernen Angebot rund um die beiden Fixpunkte Familie und Gesundheit liegt sie im Trend und dank des regionalen Charakters spricht sie die Sinne von Urlaubsgästen und Einheimischen gleichermaßen an." So Geschäftsführer Frank Nägele. Die berühmte Kärntner und Bad Kleinkirchheimer Gastfreundschaft macht die Therme bei Gästen und Einheimischen so beliebt.

Erholung pur

Doch auch die Einbindung der Region wurde bei der Neugestaltung der Therme St. Kathrein berücksichtigt, so wurde z.B. die Zunderwand nachgebildet, die neu geschaffenen Ruheräume wurden mit Zirbenholz ausgestattet, die Heilpflanze Speik aus den Nockbergen findet bei Wellnessbehandlungen Anwendung und auch drei heimische Bergkristalle findet man im Sauna- und Wellnessbereich.

Im Restaurant Badwandl kann man sich mit kulinarischen Köstlichkeiten der Alpen-Adria-Küche verwöhnen lassen und der Granatbrunnen in der Lounge, bietet Thermal-Wasser aus der Bad Kleinkirchheimer Augenquelle. Warme Farbtöne von erdig bis sonnig sollen sich nicht nur positiv auf das Befinden der Gäste auswirken, sondern spiegeln auch die umgebende Kärntner Landschaft wieder. So beschreibt die künstlerische Wandgestaltung in der Halle I die verbindenden Elemente zwischen Himmel und Erde. Farben und Gestaltungselemente wie die „Blume des Lebens“ an den Decken der Halle I und in den Ruheräumen wurden mit viele Liebe zum Detail gewählt und sorgen für eine neue Wohlfühlatmosphäre in St. Kathrein.

Rundum sorglos

Auf großen Multimediascreens kann man sich in der Eingangslounge über die zahlreichen Angebote informieren. So bietet die Therme z.B. Yoga, Aquafitness, Aquazumba und Meditationen an. Und auch für Kinder gibt es zahlreiche Attraktionen wie Meerjungfrauenschwimmen, Schnuppertauchen, Kasperltheater, Mannschaftsspiele, Piratennachmittage uvm.

Neben klassischen Kuranwendungen, bietet das Gesundheitszentrum NockMED ein vielfältiges Wellness- und Gesundheitsangebot wie Pilates, Aqua Nordic Walking oder spezielle Badanwendungen an. Im hauseigenen Kosmetikstudio "Beauty Studio Michaela" können sich Wellnessliebhaber mit unterschiedlichsten Gesichts- und Körperbehandlungen verwöhnen lassen.

Das gesamte Team der Therme St. Kathrein freut sich auf Ihren Besuch. Genießen Sie einen Tag fernab vom Alltag, egal ob alleine, mit dem Partner oder der Familie. Die Therme St. Kathrein bietet für jeden was.

via HEIMATLAND-MAGAZIN.a, 18.06.2018

Unsere Angebote und Empfehlungen

POST Family Resort - Winterurlaub für die ganze Familie: Alles-Inkl.-Verwöhnpension, Aktiv-Programm für Eltern & Kids, Relaxen im Thermalwasser-Pool, wohltuende Anwendungen im Spa uvm.!

4+1 ÜN/All In für 2 Erw. + 1 Kind ab
€ 1.332,-

Hotel Goldenes Schiff **** - Entspannen & Abschalten um Neues zu entdecken. Genießen Sie wertvolle Ruhe in der Salzkammergut Therme und erleben Sie den charmanten Flair der Stadt. Salzkammergut-Card inklusive!

2 ÜN/F p.P. ab
€ 149,-

Hotel Royal ****s - Entspannen in der Thermen- und Saunawelt, kulinarisch verwöhnt werden, Wellnessbereich am Hoteldach, Entspannungstherapie uvm. Frühstück am Anreisetag inklusive!

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 289,-

Die Büchergutscheine können Sie in Buchhandlungen in ganz Österreich oder online flexibel einlösen. Sie leisten damit auch einen wertvollen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung. READ GLOBAL - BUY LOCAL!

Regional kaufen -
Sinnvoll schenken!