Thermenlexikon
Thermenlexikon

Elektrotherapie

Elektrogeräte werden in der Schul- sowie Erfahrungsmedizin vielfältig therapeutisch eingesetzt. Mittels schwacher elektrischer Impulse wird das Gewebe stimuliert, was durchblutungsfördernd und schmerzlindernd wirken kann.

Je nach Art der Behandlung spricht man von Galvanotherapie, Diathermie, Reizstrom- oder Hochfrequenztherapie. Die bekannteste Methode in der Erfahrungsmedizin ist die Elektroakupunktur nach Dr. Voll (EAV). Diese stützt sich auf die Lehre der Energieleitbahnen und der Akupunkturpunkte aus der chinesischen Medizin. Anstelle von Nadeln werden schwache Stromstöße in den Körper geleitet.

Weitere therapeutische Anwendung von Elektrogeräten finden wir in der Bioresonanz Therapie, sowie in der MORA Therapie.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Prickelnder Herbstgenuss mit Hot Summer Bonus

Gesundheitshotel Miraverde**** Bad Hall – Profitieren Sie vom September-Bonus und genießen Sie 1 Body Splash Sprudelbad für Zwei gratis - mit einem Glas prickelnden Prosecco. Tägliche Thermenbesuche inkl. Saunawelt runden das unbekümmerte Urlaubsfeeling perfekt ab!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 259,-

Asiatischer Sommer

Hotel & Spa Linsberg Asia ****s - So nah und so ruhig am fernöstlichsten Punkt in Bad Erlach: mitten im Grünen erwartet Sie ein Urlaub voller Entspannung bei jedem Wetter. Therme am An- und Abreisetag inklusive!

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 313,-

Last Minute Summer Deal: Nur für kurze Zeit!

REDUCE Hotel Vital Bad Tatzmannsdorf ****s - Verbringen Sie Ihren Sommerurlaub im sonnigen Südburgenland! Relaxen Sie im "Reich der Sinne", gönnen Sie sich ein Sonnenbad auf der Terrasse und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 89,-

Kurzurlaub im Spätsommer

Hotel Kaiser von Österreich **** - Genießen Sie eine kaiserliche Auszeit in Bad Radkersburg und lassen Sie sich bei einem guten Glas Wein verwöhnen. Ihr Extra: Ab 3 Nächten gibt es gratis Zimmerupgrade! TOP: 2x Therme inklusive!

3 ÜN/F & 2x HP p.P. ab
€ 280,50