Thermenlexikon

Ginkgo

Der Ginkgobaum ist der weltweit letzte Vertreter einer Pflanzenordnung, die sich vor 300 Millionen Jahren entwickelte und in den Erdzeitaltern Jura und Kreide den Höhepunkt erreichte. Der Ginkgobaum ist einer der vitalsten Gehölze und wächst heute noch wegen seiner erstaunlichen Resistenz gegenüber Umweltgiften auch in vielen japanischen und amerikanischen Städten. Der Ginkgobaum ist eine einzigartige Pflanze. Er ist der letzte übriggebliebene Vertreter einer ausgestorbenen Pflanzenfamilie.

Ebenso einzigartig sind auch seine Inhaltsstoffe: Ginkgoloide fördern die Durchblutung und verbessern die Sauerstoffversorgung. Polyphenole schützen Ihre Haut vor freien Radikalen und damit vor frühzeitigem Altern der Haut. Der Ginkgoextrakt wird mit einem schonenden Verfahren gewonnen. Es bleibt ein natürlicher und unverfälschter Extrakt. Der zu recht als "Anti-Aging" Wirkstoff in unterschiedlicher Weise zum Einsatz kommt.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Advertorial

Lebensfreude erwacht

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Rückzug, Ruhe und Entspannung finden.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-

RETTER Bio-Natur-Resort **** - Lassen Sie sich von der atemberaubenden Winterlandschaft am Pöllauberg verzaubern und starten Sie mit Humor ins Neue Jahr! Ihr Highlight: das Kabarett "Krötenwanderung" mit Lydia Prenner-Kasper am 05.01.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 270,-

Therme Laa - Hotel & Silent Spa - Feiern Sie im Kreise Ihrer Liebsten ein unvergessliches Weihnachtsfest! Eine Flasche Poysecco, Weihnachts-Galabuffet uvm.! Und das Beste: 1 Kind (bis 14,9 J.) im DZ der Eltern kostenfrei!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 329,-
Thermeneintritt inklusive!

Therme St. Kathrein - Runter von der Piste, rein ins herrlich warme Thermalwasser! Der perfekte Ort, um nach einem Tag in den Kärntner Nockbergen zu entspannen und sich eine wohltuende Auszeit zu gönnen.