Thermenlexikon
Thermenlexikon

Peeling

Durch feine Schleifkörperchen in Cremes und Gels werden abgestorbene Hautschuppen der oberen Hautschicht abgelöst und abgetragen. Das Hautbild wird verfeinert und die Aufnahmefähigkeit für hochwertige Pflegeprodukte erleichtert.

Für ein oberflächliches Peeling werden in der Regel Fruchtsäuren verwendet. Zum einen finden die Glykolsäuren, welche man in Zuckerrohrsaft oder unreifen Trauben findet, Anwendung, weiter verbreitet sind die AHAs ( Alpha Hydroxy Acids), Fruchtsäuren, die in Milch, Zitrusfrüchten, Ananas oder Äpfeln vorkommen.

Das tiefe Peeling wird mit Phenol durchgeführt. Diese Methode ist in den USA weiter verbreitet als in Europa. Es handelt sich um einen aufwendigen Eingriff, der durchaus schmerzhaft ist und die Hautschicht bis zur tiefen Schicht der kollagenen Fasern und des Bindegewebes abträgt. Großflächig angewandt führt es zu einer aufgehellten Haut, die aber auch wächsern wirken kann. Make-up ist danach Pflicht, ebenso ein strikter Sonnenschutz.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Bisher haben wir Sie zuverlässig mit tollen Angeboten unserer Partner versorgt. Natürlich werden wir das wieder tun, sobald absehbar ist, dass Urlaub wieder ein Thema wird. Wir wissen nicht genau, wann und wie es weitergeht, aber wir wissen: Es geht weiter! Wir stehen mit unseren Thermen und Hotels in Kontakt und halten Sie gerne mit unserem Infoletter auf dem Laufenden.

Bleiben Sie informiert!

Mit den Thermengutscheinen von WEBHOTELS sind Sie bei vielen Thermen und Hotels in Österreich VIP-Gast. Lassen Sie sich von unseren VIP-Partnern mit einer kleinen Aufmerksamkeit überraschen.

Unser TIPP:
Gewinnspiel nicht verpassen!

Der Tourismus steht still. Wir sind im Home Office. Wir wissen nicht genau, wann es weitergeht, aber wir wissen: es geht weiter! Und bis dahin: bleiben Sie gesund! Wir stehen mit unseren Thermen und Hotels in ständigem Kontakt und halten Sie gerne über unseren Infoletter auf dem Laufenden.

Bleiben Sie informiert!

Schenken Sie Lesefreude mit dem österreichischen Büchergutschein! Entweder jetzt ganz einfach online einlösen oder - wenn man sich die Vorfreude aufheben will - zu einem späteren Zeitpunkt in einer Buchhandlung Ihrer Wahl! Unser Tipp: Verschenken Sie den Print@Home Büchergutschein einfach per Mail!

#buylocal