Thermenlexikon
Thermenlexikon

Laconium

Mit Laconium wird eine trockene Saunaform bezeichnet, die Temperatur liegt bei ca. 55°C. Nach kurzer Zeit wird der Körper so erwärmt, dass er durch intensives Schwitzen optimal entgiftet wird. Die Durchblutung wird angeregt, der Abbau von Stoffwechselschlacken beschleunigt und die körpereigenen Abwehrkräfte mobilisiert. Das regelmässige Schwitzen im Laconium hilft zudem, Stress nachhaltig abzubauen.

Die Herztätigkeit wird angeregt und der Blutdruck reguliert. Das Resultat ist ein Gefühl von Frische und tiefer seelischer und körperlicher Entspannung. Die Aufenthaltsdauer im Laconium wird nach dem eigenen Wohlbefinden festgelegt, die entschlackende Wirkung setzt aber bereits nach 15 bis 20 Minuten ein.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Herbstzauber

SPA Resort Therme Geinberg - Wenn die Blätter rot werden und die Tage kürzer, dann ist die perfekte Zeit für Entspannung und Ruhe. Inklusive Therme, karibischer Saunawelt, Oriental World mit dem wohl schönsten Hamam und einer Rückenmassage. Herbstfeeling pur.

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 339,-

Machen Sie eine Pause von der Pause

Hotel Das Sonnreich **** - Wir bieten Ihnen viel Platz für Erholung und Entspannung. Lassen Sie die Seele baumeln und tanken Sie Kraft. Genießen Sie regionale Kulinarik im Hotel und Wellness im exklusiven Schaffelbad vom Thermenresort Loipersdorf.

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 309,-

Harmonie durch Klang & Vibration

Villa Seilern Vital Resort ****s - Tiefe Entspannung, vollkommener Stressabbau und innere Balance finden Sie in Bad Ischl im wunderschönen Salzkammergut. TOP: 15 Minuten SWAVE Therapie inkl.!

2 ÜN/HP+ p.P. ab
€ 269,-

Kurze Auszeit in Bad Ischl

Hotel Royal****s - Entspannen in der Thermen- und Saunawelt, kulinarisch verwöhnt werden im Hotelrestaurant, relaxen im Wellnessbereich am Hoteldach. Sisi- oder Salzprinz-Massage inklusive!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 329,-