Thermenlexikon

Lomi Lomi Nui

Mit Lomi Lomi Nui bezeichnet man eine Massagetechnik die Ihren Ursprung in schamanistischen Initiationsritualen hawaiianischer Tempelkulturen hat. Auf "hawaiianisch" bedeutet Lomi "drücken, kneten und reiben". Durch die Verdoppelung des Wortes wird auf die hohe Intensität der Massage hingewiesen. Nui heißt "einzigartig, wichtig und groß".

Bei der Massage selbst wird der Körper durch großflächige Berührungen mit viel Öl entspannt. Die tiefenwirksame Entspannung wird hauptsächlich über die Unterarme erreicht. Vernachlässigte Körperpartien wie Achselhöhlen und Handgelenke, Kniekehlen und Fußinnenseiten werden bearbeitet und geknetet. Auch Kopf, Wirbelsäule und Gelenke werden gedehnt und gelockert. Öle, Düfte, Tanz und Musik können die Massage begleiten und jene Atmosphäre schaffen, die innere Reinigung, Versöhnung und Ausgeglichenheit bringt.

Lomi Lomi Nui ist eine ganzheitliche Heilmethode, durch die blockierte Körperenergien freigelegt werden sollen und somit den Selbstheilungsprozess unterstützen.

Unsere Angebote und Empfehlungen

RETTER Bio-Natur-Resort **** - Lassen Sie sich von der atemberaubenden Winterlandschaft am Pöllauberg verzaubern und starten Sie mit Humor ins Neue Jahr! Ihr Highlight: das Kabarett "Krötenwanderung" mit Lydia Prenner-Kasper am 05.01.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 270,-
Advertorial

THERMENGUTSCHEINE für ganz Österreich - Herzenswünsche erfüllen! Unsere Gutscheine können in TOP Thermen & Hotels österreichweit und in ausgewählten Nachbarländern eingelöst werden. NEU: Bei vielen Partnern sind Sie damit sogar VIP-Gast!

WEBHOTELS wünscht:
Viel Freude beim SCHENKEN!

Sole Felsen Welt Gmünd - Möchten Sie einmal richtig loslassen? Hier wird das Leben leicht: treiben Sie im warmen, mit Bad Ischler Heilsole angereichterten Solewasser und relaxen Sie bei kreativen Aufgüssen in der Sauna. Dezember-Special: beim Kauf von 10 Eintrittskarten erhalten Sie 3 Karten GRATIS!

Therme St. Kathrein - Runter von der Piste, rein ins herrlich warme Thermalwasser! Der perfekte Ort, um nach einem Tag in den Kärntner Nockbergen zu entspannen und sich eine wohltuende Auszeit zu gönnen.