Thermenlexikon
Thermenlexikon

Ölziehen

Dies ist eine Reinigungsmethode für den Mundinnenraum. Die Ölziehung hat den Ursprung im Ayurveda, wo die Ölanwendung ein wichtiger Bestandteil von Reinigungsprozessen ist. Die Anwendung funktioniert so, dass man jeden Morgen vor dem Zähneputzen einen Esslöffel helles Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl oder Sesamöl) ein und spült mit dem Öl zehn Minuten den Mundraum, bis das Öl weißlich wird. Man sollte auch das Öl zwischen den Zähnen hindurchpressen. Danach wird das Öl ausgespuckt.

Neben der Mund und Zahnpflege kann man diese Methode auch gegen Kopfschmerzen oder Zahnschmerzen verwenden. Es sind keine konventionell-wissenschaftliche Untersuchungen zum Ölziehen bekannt. Es kann aber nicht schaden es auszuprobieren. Doch das Ölspülen in Verbindung mit Zähneputzen reduziert nachweislich auf jeden Fall Keime im Mund.

So liese sich auch erklären warum Menschen, die das Ölziehen praktizieren, weniger anfällig für Erkältungen sind.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Bewusster Neustart

Rogner Bad Blumau - Ankommen und hier sein. Eintauchen in eine märchenhafte Welt aus Farben und Formen. Das Paradies ist so nah.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-

Gestärkt aufblühen

Ayurveda Resort Mandira - Ballast abwerfen, Stress reduzieren, Energie gewinnen – aufblühen & sich neu ausrichten im steirischen Thermen- & Vulkanland. Top: 3 Spa-Anwendungen, Yoga & Meditation und Spa-Nutzung inklusive!

3 ÜN/VP p.P. ab
€ 673,-

Entdecken Sie unsere neue VIP-Welt!

Unsere Thermengutscheine für ganz Österreich machen Sie bei vielen unserer Partner zum VIP-Gast! Erleben Sie wohltuende Exklusivität und genießen Sie Zugang zu absolut exklusiven VIP-Erlebnissen!

Unser TIPP:
Gewinnspiel nicht verpassen!

#ActiveWintertime

Active by Leitner's Stylehotel & Spa - In Kaprun erwartet Sie jede Menge Action bei Winter Yoga, Schneeschuh-, Fackel- und Winterwanderungen mit traumhafter Aussicht auf die wunderschöne alpine Bergkulisse. Inkl. Rücken- & Fußmassage!

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 395,-