Thermenlexikon
Thermenlexikon

Ozontherapie

Das medizinische Ozon wird aus reinem Sauerstoff hergestellt. Deshalb kann Ozon nur unter Umgehung der Atemwege verabreicht werden. Angewendet wird die Therapie bei Durchblutungsstörungen des Gehirns, peripheren arteriellen Durchblutungsstörungen, Hörsturz, Tinnitus, Immunschwäche, bakteriellen oder viralen Erkrankungen (Hepatitis B, C, Herpes zoster/simplex), Arthrosen, Gicht, Rheuma, Allergien. Außerdem wird sie genutzt bei der Nachbehandlung von Schlaganfällen, zur zusätzlichen Therapie bei Krebserkrankungen, bei Altersbeschwerden, Umweltbelastungen und in der Sportmedizin.

Es gibt fünf Formen der Therapie:
- Bei der großen Eigenbluttherapie werden dem Patienten 50ml venösen Blutes entnommen. In einer 250ml-Vakuumflasche wird das Blut mit Natriumcitrat ungerinnbar gemacht. Ein medizinisches Sauerstoff-Ozon-Gemisch wird zugegeben. Es geht sofort mit dem Blut eine Reaktion ein. Wenn das Blut dem Patienten zurückgegeben wird, gelangen also nur die Reaktionsprodukte in den Kreislauf. Es handelt sich um eine risikoarme Therapieform, die sich seit Jahrzehnten in der Erfahrungsheilkunde bewährt hat.

- Eine kleine Menge intravenösen Blutes wird dem Patienten bei der kleinen Eigenbluttherapie entnommen, mit Sauerstoff-Ozon-Gas vermischt und dann in den Muskel injiziert. Die Therapie wird bei Allergien und in der Sportmedizin verwendet.

- Eine Sauerstoff-Ozon-Gas-Injektion wird bei entzündlichen und degenerativen Gelenkserkrankungen, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, bei Sportverletzungen und nach Operationen angewendet.

- Die Rektale Sauerstoff-Ozon-Insufflation ist eine alte Form der Sauerstoff-Ozon-Anwendungen. Das medizinische Gasgemisch wird in einen Beutel abgefüllt und mit leichtem Druck in den Darm abgegeben.

- Bei der Beutelbegasung werden in einem dichten ozonfesten Kunststoffbeutel Hautverletzungen oder infizierte Wunden begast. Die Therapie darf unter keinen Umständen bei Patienten mit Herz- oder Bluterkrankungen oder einer Schilddrüsenüberfunktion durchgeführt werden. Außerdem ist Vorsicht geboten bei der Therapie von Schwangeren und Kindern.

Thermengutscheine für ganz Österreich

 

Jetzt Erholung
schenken oder
selbst genießen!

Thermengutscheine für ganz Österreich

Einfach mobil, mit Geschenkkarte
oder zum selbst Ausdrucken.

Die schönsten Geschenke machen immer noch die größte Freude. Überraschen Sie Ihre Lieben mit einer erholsamen Auszeit bei unseren namhaften Thermen- & Hotelpartnern. Oder machen Sie sich selbst eine Freude: Einfach Gutschein aufladen & günstiger in den Urlaub!

Unsere Angebote und Empfehlungen

Prickelnde Wellnesstage

AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf - Wellnesstage vom Feinsten. Eintauchen und Abtauchen in die abwechslungsreichen Wasserwelten. Wetterunabhängig in- und outdoor. 24 Wohlfühlsaunen. Top! Inkl. € 25,- SPA-Gutschein und 1 Flasche Champagner!

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 496,50

Für alle, die ein "Mehr" an Urlaub genießen wollen

TAUERN SPA Zell am See - Kaprun ****s - Genießen Sie einen Kurzurlaub im Spätsommer und entSPAnnen Sie in Österreichs größten und exklusivsten Hotel Panorama SPA, erleben Sie die unberührte Natur und das beeindruckende Panorama!

1 Nacht inkl. HP p.P. ab
€ 144,-

Spätsommer in Bad Radkersburg

Hotel Kaiser von Österreich **** - Genießen Sie eine kaiserliche Auszeit in Bad Radkersburg und lassen Sie sich so richtig verwöhnen. Ihr Extra: Ab 3 Nächten gibt es ein gratis Zimmerupgrade!

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 255,-

Entdecken Sie unsere neue VIP-Welt!

Mit unseren Thermengutscheinen für ganz Österreich sind Sie bei vielen unserer Partner VIP-Gast! Erleben Sie echte Exklusivität und genießen Sie mit den VIP-Erlebnissen Angebote, die es so nur bei uns gibt - garantiert!

Unser TIPP:
Gewinnspiel nicht verpassen!