Thermenlexikon

Phytotherapie

Die Heilpflanzen-Therapie gehört zu den ältesten und bekanntesten Therapieformen, denn sie wird in fast jedem Haushalt, mehr oder weniger bewußt, angewendet. Der Einsatz von Heilkräutern wird in der heutigen Zeit immer beliebter. Heilpflanzen wirken zuerst den Symptomen der Krankheit entgegen, wobei diese aber nicht so stark unterdrückt werden wie bei den chemischen Mitteln.

Es geht bei der Naturmedizin ja nicht nur um möglichst rasche Beschwerdefreiheit, vielmehr soll der Körper angeregt werden, die Ursachen einer Erkrankung endgültig zu überwinden. Falsch ist die Annahme, Heilpflanzen seien immer unbedenklich; es gibt bekanntlich auch sehr giftige Arzneipflanzen, die unerwünschte Nebenwirkungen mit sich bringen können. Phytotherapie kann gut mit anderen natürlichen Heilverfahren kombiniert werden, u.a. natürlich mit der Homöopathie, mit der sie in gewisser Weise ja auch verwandt ist.

Die klassische Zubereitungsform pflanzlicher Heilmittel ist der Tee, sei es nun als Abkochung, Aufguß oder Kaltauszug. Daneben finden sie aber auch Verwendung in pflanzlichen Pillen, Tinkturen, Saftkuren, Wickeln, Salben, Sirupen, Ölen usw.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Advertorial

Lebensfreude erwacht

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Rückzug, Ruhe und Entspannung finden.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-

RETTER Bio-Natur-Resort **** - Lassen Sie sich von der atemberaubenden Winterlandschaft am Pöllauberg verzaubern und starten Sie mit Humor ins Neue Jahr! Ihr Highlight: das Kabarett "Krötenwanderung" mit Lydia Prenner-Kasper am 05.01.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 270,-

Sole Felsen Welt Gmünd - Möchten Sie einmal richtig loslassen? Hier wird das Leben leicht: treiben Sie im warmen, mit Bad Ischler Heilsole angereichterten Solewasser und relaxen Sie bei kreativen Aufgüssen in der Sauna. Dezember-Special: beim Kauf von 10 Eintrittskarten erhalten Sie 3 Karten GRATIS!

Der österreichische Büchergutschein. Der Gutschein gilt bereits in etwa 100 Top-Buchhandlungen und kann auch online auf MillionenBücher.at eingelöst werden. Bücherpreise sind überall gleich. Mit dem Kauf unterstützen Sie gleichzeitig regionale Arbeitsplätze.

Ein nachhaltiges und sinnvolles
WEIHNACHTSGESCHENK!