Thermenlexikon

Pilates

Unter Pilates versteht man folgendes Training: Die Übungen werden auf dem Boden durchgeführt und durch spezielles Training an den Geäten ergänzt. Zirka 400 bis 500 unterschiedliche Übungen beziehen Muskeln, Gelenke und das gesamte Bindegewebe mit ein und machen somit nicht nur fit sondern ermöglichen das Formen der Figur. Das Ziel ist es sich der eigenen Bewegungs- und Haltungsmuster bewusst zu werden um schlechte Gewohnheiten durch richtige Muster zu ersetzen.

Die Methode, benannt nach dem deutschen Joseph Pilates, der sie 1930 entwickelte, wurde nach den heutigen Gesichtspunkten der Physiotherapie modernisiert und nach wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechend angepasst.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Advertorial

Lebensfreude erwacht

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Rückzug, Ruhe und Entspannung finden.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-

RETTER Bio-Natur-Resort **** - Lassen Sie sich von der atemberaubenden Winterlandschaft am Pöllauberg verzaubern und starten Sie mit Humor ins Neue Jahr! Ihr Highlight: das Kabarett "Krötenwanderung" mit Lydia Prenner-Kasper am 05.01.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 270,-

Therme Laa - Hotel & Silent Spa - Feiern Sie im Kreise Ihrer Liebsten ein unvergessliches Weihnachtsfest! Eine Flasche Poysecco, Weihnachts-Galabuffet uvm.! Und das Beste: 1 Kind (bis 14,9 J.) im DZ der Eltern kostenfrei!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 329,-
Thermeneintritt inklusive!
Advertorial

Bewusster Neustart

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Rückzug, Ruhe und Entspannung finden. Bewusst ins neue Jahr starten. Lebensfreude erwacht.

1 ÜN/HP ab
€ 112,-