Thermenlexikon

Pilates

Unter Pilates versteht man folgendes Training: Die Übungen werden auf dem Boden durchgeführt und durch spezielles Training an den Geäten ergänzt. Zirka 400 bis 500 unterschiedliche Übungen beziehen Muskeln, Gelenke und das gesamte Bindegewebe mit ein und machen somit nicht nur fit sondern ermöglichen das Formen der Figur. Das Ziel ist es sich der eigenen Bewegungs- und Haltungsmuster bewusst zu werden um schlechte Gewohnheiten durch richtige Muster zu ersetzen.

Die Methode, benannt nach dem deutschen Joseph Pilates, der sie 1930 entwickelte, wurde nach den heutigen Gesichtspunkten der Physiotherapie modernisiert und nach wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechend angepasst.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Advertorial

Zeit für uns

Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf - Ein romantischer Urlaub zu zweit, voller Entspannung und Ruhe. Was gibt es Schöneres? Echtes Heilwasser, wahre Kraftorte, heimelige Plätzchen. So kuschelt es sich am Besten!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 299,-

SPA Resort Therme Geinberg - Winterzeit ist Saunazeit: Die neue karibische Saunawelt wurde eröffnet! Feiern Sie mit und erleben Sie einzigartigen Saunagenuss. Inklusive Rückenmassage!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 314,-

Kaiser von Österreich **** - Lassen Sie sich so richtig verwöhnen: für alle Buchungen bis 29.02.2020 erhalten Sie ein gratis Zimmer-Upgrade (nach Verfügbarkeit)! 1x Halbpension und 1x Therme inklusive!

z.B.: 2 ÜN/F p.P. ab
€ 183,-

Die Büchergutscheine können Sie in Buchhandlungen in ganz Österreich oder online flexibel einlösen. Sie leisten damit auch einen wertvollen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung. READ GLOBAL - BUY LOCAL!

Regional kaufen -
Sinnvoll schenken!