Thermenlexikon
Thermenlexikon

Schrothkur

Die Schrothkur wurde vor 160 Jahren von Johann Schroth in Niederlindewiese, Österreich/Schlesien, begründet. Das Prinzip der Schrothkur besteht aus der Kombination von Kurpackung, Diät und einander abwechselnde Trink- und Trockentagen. Innerhalb von drei Wochen werden, ohne jegliche Medikamente, alle Organe gründlich entschlackt. Der Körper wird einer Generalreinigung unterzogen. Ganz nebenbei verliert er auch einige überflüssige Pfunde.

Die Kurpackung unterstützt den Abbau der Stoffwechselschlacken. Wärmestauende Wickel bewirken eine Temperatursteigerung und Stoffwechselbeschleunigung. In der dabei entstehenden "feuchten Wärme" wird der gesamte Kreislauf angeregt, die Durchblutung von Haut und Organen vermehrt, sowie die Stoffwechselleistung erhöht. Die Schrothkur ist eine fett-, eiweiß-, und salzarme Diät. Als Betriebsstoff wird eine kalorienarme Kohlehydratkost verabreicht. Der Körper wird einerseits gezwungen, seine Fettdepots abzubauen, zum anderen belastet der Kohlehydratstoffwechsel den Organismus am wenigsten.

Als Getränke werden Wein, Tee, Heilwasser und Fruchtsäfte serviert. Der vitaminhaltige Kurwein ist reich an Bioelementen und wirkt kreislaufanregend und stimulierend auf das psychische Wohlbefinden.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Sonnentage

AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf ****s - Gönnen Sie sich Urlaub mit ganz viel Freiraum zum Glücklichsein. Ein Cocktail von der Poolbar, ein Sonnenbad in einer der gemütlichen Hängematten oder doch eine Runde im großzügigen Sportbecken? 1x Picknick am Naturbadeteich inklusive!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 305,-

Wein trifft Therme

Hotel Kowald Loipersdorf - Wein, Wandern & Wellness: Genuss für alle Sinne bei einer Weingarten-Wanderung, einer Einführung in die Weinverkostung und einem Picknick. Feine Kulinarik und Relaxen in der Therme & Schaffelbad verstehen sich bei uns von selbst.

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 335,-

Alpine Wellness

Thermal Römerbad - Carpe Diem in Bad Kleinkirchheim: 10 Saunen, heilendes Thermalwasser, eine für Sie reservierte Liege und eine Zirben-Rückenmassage. Stärken Sie Ihr Wohlbefinden und Ihren Energiefluss.

Verwöhntag p.P. ab
€ 89,-

Summer Island im Burgenland

Entdecken Sie die Summer Island der St. Martins Therme & Lodge direkt am 8 ha großen hauseigenen Badesee mit kristallklarem Wasser, bester Wasserqualität und großer Liegewiese. Um im Südsee-Feeling abzutauchen, müssen Sie erst gar nicht weit reisen - genießen Sie im burgenländischen Seewinkel.