Thermenlexikon
Thermenlexikon

Sauna (finnische)

Das Wort Sauna stammt aus dem Finnischen und heißt soviel wie Raum aus Holz. Die finnische Sauna gehört zu den traditionellsten Formen des Schwitzens und wird seit Jahrhunderten praktiziert.

Typisch hierfür sind hohe Temperaturen zwischen 85 und 88° C bei einer relativ geringen Luftfeuchtigkeit von 10 bis 30%. Eine wohltuende Wirkung auf die Atemwege haben bei dieser Hitze Aufgüsse mit Menthol oder Eukalyptus.

Im Anschluss an den Saunagang, der etwa 8 bis 15 Minuten dauern sollte, findet die Abkühlphase statt. In Finnland sieht diese häufig so aus, dass man aus der Blockhaussauna heraustritt und in den angrenzenden eiskalten See springt. Aber auch im Schnee oder durch kaltes Abduschen kann man sich nach dem Saunieren abkühlen. Dieses Wechselbad sollte maximal drei Mal hintereinander durchgeführt werden.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Prickelnde Wellnesstage

AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf ****s - Eintauchen in 2.000 m² wohlig-warmes Thermalwasser und Entspannung in einer der schönsten Saunalandschaft Österreichs. Verbringen Sie prickelnde Wellnesstage im idyllischen Südburgenland.

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 496,50

Für alle, die EntSPAnnung & Wellness genießen wollen

TAUERN SPA Zell am See – Kaprun ****s - Genießen Sie einen Kurzurlaub im 4*S Resort mitten im SalzburgerLand und entSPAnnen Sie in Österreichs größten und exklusivsten Hotel Panorama SPA. Ein SPA Erlebnis der Extraklasse!

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 144,-

Schnuppertage im Paradiso

Hotel Paradiso ****s - Verbinden Sie Erlebnisurlaub mit Relaxen in Bad Schallerbach. Genießen das Sauna-Bergdorf "AusZeit" und die Therme auch am An- und Abreisetag. TOP: 1 Massage (30 Min.) inkl.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 384,-

Lazy Days im Waldviertel: Halbpension geschenkt!

Sole Felsen Hotel**** - Genießen Sie eine kurze Auszeit in Gmünd zum Sonderpreis: Relaxen Sie zwei ganze Tage im Sole Felsen Bad und der Sole Felsen Sauna. Top: Die Halbpension im Wert von € 23,- erhalten Sie gratis dazu!

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 109,-