Thermenlexikon
Thermenlexikon

Spa

Das Wort stammt aus dem Lateinischen und ist die Abkürzung für "sanus per aquam" (gesund durch Wasser). Die wohltuende Kraft des Wassers nutzen heute Kurbäder, Wellnesszentren, Kliniken und Gesundheitshotels in vielfältiger Art von Perlduschen über Thermalwasser und Kneipp-Güssen bis zu erlebnisorientierten Badelandschaften.

International ist "Spa" längst zur Gattungsbezeichnung geworden für Whirlpools, Saunabäder, Swimmingpool, Dampfbäder, Schönheitsfarmen und Wellness-Center. Ursprünglich leitete man das Wort von dem kleinen, mondänen Heilkurort Spa in Belgien ab, dessen Mineralquellen es zum Modebad gemacht hatten.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Sommerhit mit Hot Summer Bonus

Gesundheitshotel Miraverde **** Bad Hall – Machen Sie Ihren Sommerurlaub zu etwas Besonderem und entspannen Sie bei einer gratis Aromaölmassage! Verbringen Sie unbeschwerte Urlaubstage im 35 ha großen Naturparadies und genießen Sie Thermenspaß pur.

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 222,-

Mein Thermensommer

Gesundheitshotel Miraverde **** Bad Hall – Raus von Zuhaus: Tanken Sie neue Energie, lassen Sie die Seele baumeln und verwöhnen Sie sich mit 4 ganzen Tagen Thermenurlaub. Ihr Kurzurlaub mit Langzeitwirkung!

3 ÜN/HP ab p.P.
€ 299,-

Summer Island im Burgenland

Entdecken Sie die Summer Island der St. Martins Therme & Lodge direkt am 8 ha großen hauseigenen Badesee mit kristallklarem Wasser, bester Wasserqualität und großer Liegewiese. Um im Südsee-Feeling abzutauchen, müssen Sie erst gar nicht weit reisen - genießen Sie im burgenländischen Seewinkel.

NOVA Sommerglück

Hotel & Therme NOVA Köflach - Tauchen Sie ein in die Welt des Wohlbefindens! Genuss pur inklusive entspannter Teilkörpermassage und einem Eisbecher Ihrer Wahl mit herrlichen Ausblick auf die Lippizanerheimat!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 219,-