Thermenlexikon
Thermenlexikon

Thermalwasser

Thermalwasser unterscheidet sich von normalem Quellwasser durch seine Inhaltsstoffe, die über die Haut aufgenommen werden, wie z. B. Schwefel, Kohlensäure oder Radon. Durch die besonderen Reize dieses Heilwassers kommt es an der Körperoberfläche zu chemischen und physikalischen Reaktionen. Um die Heilkraft für die Gesundheit nutzen zu können, muss man das Thermalwasser allerdings öfters hintereinander anwenden. Nicht zuletzt deshalb dauert eine klassische Kur zwei bis drei Wochen.

Je nach Konzentration und Zusammensetzungen der Inhaltsstoffe hilft Thermalwasser bei unterschiedlichen Leiden: Muskelverspannungen, Hautleiden, Herz-Kreislauf-Störungen, Rheumatismus, Erkrankungen des Bewegungsapparates u.v.m. Welche Quelle gegen welches Leiden hilft, wird in aufwändigen Studien festgestellt, die Anwendungen werden von Fachärzten individuell erstellt.

Thermalwasser tut aber nicht allen gut. Wer mit Krampfadern oder dem Kreislauf zu kämpfen hat, sollte vorsichtig sein, die in den Thermen ausgeschilderte Maximaldauer pro Badegang sollte unbedingt berücksichtigt werden, vor allem gilt das für Kinder, die ja gerne lange im warmen Wasser plantschen. Allerdings sind die Kinderbecken meistens mit normalem Wasser gefüllt.

Nach den Begriffsbestimmungen des Deutschen Heilbäderverbandes und dem Steiermärkischen Heilvorkommen- und Kurortegesetz wird Grundwasser mit einer Austrittstemperatur von über 20 °C als Thermalwasser bezeichnet (Stand Oktober 2015).

Thermengutscheine für ganz Österreich

 

Jetzt Erholung
schenken oder
selbst genießen!

Thermengutscheine für ganz Österreich

Einfach mobil, mit Geschenkkarte
oder zum selbst Ausdrucken.

Die schönsten Geschenke machen immer noch die größte Freude. Überraschen Sie Ihre Lieben mit einer erholsamen Auszeit bei unseren namhaften Thermen- & Hotelpartnern. Oder machen Sie sich selbst eine Freude: Einfach Gutschein aufladen & günstiger in den Urlaub!

Unsere Angebote und Empfehlungen

Die Sommertherme in der Therme Laa

Therme Laa - Eintauchen, abtauchen, genießen: Bis 4. September 2022 profitieren die Gäste der Therme Laa vom vergünstigten Sommerthermen-Tarif. Viele Extras wie die neu gestaltete Strandbar und Cocktails im Pool sorgen für ein unbeschwertes Urlaubsfeeling. Online buchen & das Sommerthermen-Ticket zum besten Preis erhalten!

5* Romantik in den Nockbergen

Tipp aus der VIP-Welt - Zweisamkeit in der „Champagnerbadewanne“ und beim Candle-Light Dinner genießen und gemeinsam die Thermenwelt im Hotel PULVERER erobern. Erleben Sie alles unter einem Dach und Thermenromantik pur in Bad Kleinkirchheim!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 390,-

Summer Vibes in Loipersdorf

Hotel Kowald Loipersdorf **** - Planschen bis zum Abwinken, sich im Rutschenpark austoben oder chillen in einer der zahlreichen Saunen - alles ist möglich im Hotel Kowald! Aber auch abseits der Therme Loipersdorf gibt es mit der inkludierten GenussCard unzählige Möglichkeiten für einen genussvollen und aktiven Sommerurlaub!

Sommerfrische Premium im EurothermenResort Bad Ischl

Hotel Royal ****s - Wo wir den Sommer genießen. Mit Bio-Gourmetküche, Hotel-Wellnessbereich, gratis Upgrade auf ein Premiumzimmer. Inkl. Schifffahrt und Privatbadeplatz am Wolfgangsee. Buchbar von 27. Juni bis 7. August 2022.

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 547,-