Thermenlexikon

Tai-Chi

Tai-Chi (chinesisches Schattenboxen) ist eine Bewegungskunst, die sowohl geistiges wie auch körperliches Training miteinschließt. Das Grundgerüst des Tai-Chi bilden 13 Bewegungsformen, sogenannte Bewegungsbilder, die lückenlos ineinander überfließen. Bis die Bewegungsbilder "sitzen", braucht es allerdings recht viel Ausdauer und Hartnäckigkeit, Geduld mit sich selbst und Zeit.

Beim chinesischen Schattenboxen wird von einem Energiezentrum in den Hüften (Mitte des Körpers) ausgegangen. Durch wohldosierte Bewegungen wird die aus diesem Zentrum fließende Energie weitergeleitet (z.B. zu Händen und Füßen) und in harmonisch wohltuende Bewegungen umgesetzt. Nicht verbrauchte Energie fließt ins Zentrum zurück. Tai-Chi ist ideal für alle, die geistige und körperliche Entspannung suchen.

Unsere Angebote und Empfehlungen

SPA Resort Therme Geinberg - Winterzeit ist Saunazeit: Die neue karibische Saunawelt wurde eröffnet! Feiern Sie mit und erleben Sie einzigartigen Saunagenuss. Inklusive Rückenmassage!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 314,-
Advertorial

Bewusster Neustart

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Ein Hauch von Romantik. Lebensfreude erwacht.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-

Die Büchergutscheine können Sie in Buchhandlungen in ganz Österreich oder online flexibel einlösen. Sie leisten damit auch einen wertvollen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung. READ GLOBAL - BUY LOCAL!

Regional kaufen -
Sinnvoll schenken!

Gesundheitshotel Miraverde **** - Den Zauber des Winters erleben und inmitten des romantischen 35 ha großen Parks in Bad Hall urlauben. Tägl. Thermengenuss und Überraschung am Zimmer!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 265,-