Thermenlexikon

Abhyanga Massage

Die Abhyanga Massage ist eine Form der ayurvedischen Massage, die zumeist mit erwärmten Pflanzen-Öl, Tees oder anderen Substanzen ausgeführt wird. Die ursprünglich aus Indien kommende Synchron-Massage - zwei Masseure führen synchrone Massagebewegungen aus - hat in Europa als Einzelmassage im Wellnessbereich Einzug gehalten.

Durch die Verwendung von mehr und hochwertigerem Öl als bei der klassischen Massage und zusätzlichen Massagegriffen wirkt diese Massage entspannend und sorgt für Erwärmung und Lockerung der Haut, Muskeln und Sehnen. Weiters vermittelt das erwärmte Öl ein starkes Gefühl von Geborgenheit und durch zusätzliches Hinzufügen von Kräuteressenzen kann auch die medizinische Wirkung verstärkt werden.

Mit "'Abhyanga" wird allgemein die Einölung des ganzen Körper bezeichnet, es gibt aber zahlreiche Unterarten, die nur bestimmten Körperteilen dienen, z.B. Gesichts-, Fuß- und Bauchmassagen, eigene Babymassagen und die Synchron-Massage.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Advertorial

Lebensfreude erwacht

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Rückzug, Ruhe und Entspannung finden.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-

RETTER Bio-Natur-Resort **** - Lassen Sie sich von der atemberaubenden Winterlandschaft am Pöllauberg verzaubern und starten Sie mit Humor ins Neue Jahr! Ihr Highlight: das Kabarett "Krötenwanderung" mit Lydia Prenner-Kasper am 05.01.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 270,-

Der österreichische Büchergutschein. Der Gutschein gilt bereits in etwa 100 Top-Buchhandlungen und kann auch online auf MillionenBücher.at eingelöst werden. Bücherpreise sind überall gleich. Mit dem Kauf unterstützen Sie gleichzeitig regionale Arbeitsplätze.

Ein nachhaltiges und sinnvolles
WEIHNACHTSGESCHENK!

Hotel Kaiser von Österreich **** - Es weihnachtet sehr: im Thermalbereich relaxen oder eine aktive Auszeit im medizinischen Trainingszentrum der Therme genießen. Ihr Extra: Kein EZ-Aufpreis!

z.B.: 3 ÜN/F + 2x Dinner p.P. ab
€ 239,-