Thermenlexikon

Babymassage

Die Baby- oder Kindermassage stammt ursprünglich aus Indien und wurde vom Franzosen Frédérick Leboyer nach Europa gebracht. Die Babymassage trägt zur Entspannung und zur Entwicklung des Empfindungsvermögens bei, soll aber auch gegen Unruhe und Blähungen helfen.

Zielgruppe sind Säuglinge im Alter zwischen vier und sechs Wochen und sechs Monaten, aber auch Kleinkinder bis etwa zwei Jahre. Je früher man mit den Übungen beginnt, desto schneller gewöhnen sich Babys daran.

Die Massage selbst kann zwischen 2 und 15 Minuten dauern, im fortgeschrittenen Alter 30 bis 45 Minuten. Dabei werden Arme, Hände, Beine und Füße mit zartem Druck im Uhrzeigersinn, Brust, Bauch und zum Schluss der Rücken durch sanftes Streichen massiert. Eine Massage sollte nur von einer ruhigen, geduldigen Person (kein Stress) durchgeführt werden. Wenn das Kind unruhig wird, unzufrieden ist, anfängt zu schreien oder erkrankt ist oder Durchfall hat, sollte man ebenfalls darauf verzichten.

Als Öl eignen sich alle natürlichen, reinen Öle (Jojoba-, Ringelblumen-, Kokos- oder Mandelöl), es sollten keine parfümierten Öle zum Einsatz kommen, da diese Hautreizungen oder Allergie verursachen können. Das Öl sollte zuvor etwas erwärmt werden.

Unsere Angebote und Empfehlungen

Advertorial

Lebensfreude erwacht

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Rückzug, Ruhe und Entspannung finden.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-
Advertorial

THERMENGUTSCHEINE für ganz Österreich - Herzenswünsche erfüllen! Unsere Gutscheine können in TOP Thermen & Hotels österreichweit und in ausgewählten Nachbarländern eingelöst werden. NEU: Bei vielen Partnern sind Sie damit sogar VIP-Gast!

WEBHOTELS wünscht:
Viel Freude beim SCHENKEN!

Sole Felsen Welt Gmünd - Möchten Sie einmal richtig loslassen? Hier wird das Leben leicht: treiben Sie im warmen, mit Bad Ischler Heilsole angereichterten Solewasser und relaxen Sie bei kreativen Aufgüssen in der Sauna. Dezember-Special: beim Kauf von 10 Eintrittskarten erhalten Sie 3 Karten GRATIS!

Hotel Kaiser von Österreich **** - Es weihnachtet sehr: im Thermalbereich relaxen oder eine aktive Auszeit im medizinischen Trainingszentrum der Therme genießen. Ihr Extra: Kein EZ-Aufpreis!

z.B.: 3 ÜN/F + 2x Dinner p.P. ab
€ 239,-