News
Wellness & Gesundheit

Nicht ans Meer und doch im Salzwasser

Österreich liegt doch am Meer, also quasi ...

Therme Geinberg

Foto: © Therme Geinberg
St. Martins Therme

Foto: © St. Martins Therme

Nicht ans Meer und doch im Salzwasser

Alles Leben kommt aus dem Meer – bestimmt ist das der Grund, warum Salzwasser nicht nur der Haut, sondern dem gesamten Organismus gut tut. Einige Thermen in Österreich fügen daher ihrem Thermalwasser 3,5 Prozent Salz zu – eine Konzentration, die auch das Meerwasser hat.

Der in Solewasser badet, tut sich Gutes: das Immunsystem wird gestärkt, die Schleimhäute in den Atemwegen befeuchtet, gereinigt und geschmeidig gemacht, der Zellstoffwechsel angeregt und das vegetative Nervensystem gestärkt. Wichtig: Nach dem Bad nicht abduschen, damit das Salzwasser gut in die Haut einwirken kann. Danach ein halbes Stündchen ruhen.

Die besten Salzwasser-Pools in Österreich:

  • Alpentherme Ehrenberg in Reutte: ganzjähriges Soleaußenbecken; Solegehalt 3 Prozent.

  • Bergkristallbecken und Relaxbecken der Erlebnis-Therme Amadé in Altenmark im Pongau: 2,5 Prozent Sole bei 34 bis 35 Grad Wassertemperatur; das Amethystbecken und das Rosenquarzbecken haben nur 1,5 Prozent Sole und sind um eine Spur kühler (31 bis 34 Grad).

  • Erlebnistherme Zillertal: Solebecken mit 2 Prozent Solekonzentration.

  • Grotta Mare in der Therme Bad Schallerbach: Eine "Meeresgrotte" ist mit 35 Grad warmem Salzwasser gefüllt und mit Sprudeleffekten ausgestattet; Salzgehalt 9,5 Prozent.

  • Karibische Salzwasser-Lagune mit Unterwassermusik in der Therme Geinberg.

  • Narzissen Bad Aussee: Sole-Außenbecken, Solegrotte und Solesee mit 2 bis 4 Prozent Solegehalt.

  • Salzkammergut-Therme Bad Ischl: Sole-Becken, Solegrotte, Salzaufgüsse oder Solebäder sowie Sole-Schlammpackungen; beleuchtete "Salzsäulen" im Innenbereich der Therme; Sole-Innenbecken mit 32 Grad warmem Wasser, Sprudelliegen, Unterwassermassagedüsen und ein exklusiver Sole-Whirlpool (36 Grad).

  • St.-Martins-Therme & Lodge: Solebecken.

  • Sole-Becken im Sole-Felsen-Bad Gmünd: 1,5 bis 3 Prozent Sole; Wassertemperatur: 32 bis 34 Grad.

  • Therme Laa: 36 Grad warmes Solebecken mit akustischen und optischen Spezialeffekten.

  • Therme Mediterrana in Bad Hall: 32 Grad warmes Thermalwasser, angereichert mit wertvoller Jodsole.

  • Therme Wien: Soledampfbad ("Solegrotte"), die finnische Salzsauna, Laconium "Salzdom", Gradierwerk für Anreicherung der Luft mit Salz; Floating-Pool (gegen Aufpreis).

  • Ybbstaler Solebad in Göstling: Salzwasser in den Innen- und Außenbecken (outdoor mit LED-Unterwassereffekten, Sprudelbänken, Bodensprudler und Strömungskanal). 1,5 bis 3 Prozent Salzanteil; 32 bis 34 Grad Wassertemperatur.

Gastbeitrag von Andreas Hollinek
Andreas Hollinek ist freier Autor und Betreiber der Plattformen www.50plus.at sowie www.oesterreich-info.at

Unsere Angebote und Empfehlungen

Ein neues Urlaubsgefühl

Rogner Bad Blumau - Überraschend vielseitig und einfach schön. Weitläufige Bade-, Thermal- und Saunalandschaft mit Badetemperaturen von 21 bis 37°C. Sommer unabhängig von Wetterlaunen. Ein erfrischender Sprung in das Sportbecken. Baden wie im Meer. Himmelblaue Urlaubsfreuden.

1 Nacht inkl. HP p.P. ab
€ 99,-

Rogner Bad Blumau

Rogner Bad Blumau - Baden wie im Meer. Nur noch bunter, vielseitiger und schöner. Salz auf meiner Haut. Unendlich Freiraum in der Vulkania® Badelandschaft. Vertrautes neu entdecken. Einfach schön. Egal, wie das Wetter ist. Himmelblaue Urlaubsfreuden.

1 Nacht inkl. HP p.P. ab
€ 99,-

Lesefreude schenken!

Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie den österreichischen Büchergutschein jetzt ganz einfach von zu Hause aus! Lokale Buchhandlungen in ganz Österreich freuen sich auf viele Einlösungen! Gerade jetzt besonders wichtig: Zusammenhalten und in Österreich kaufen.

#in.Österreich.kaufen

Alpine Wellness

Thermal Römerbad - Carpe Diem in Bad Kleinkirchheim: 10 Saunen, heilendes Thermalwasser, eine für Sie reservierte Liege und eine Zirben-Rückenmassage. Stärken Sie Ihr Wohlbefinden und Ihren Energiefluss.

Verwöhntag p.P. ab
€ 89,-