News -Aktuelles

Auszeit in der neuen Therme der Ruhe

28.04.2022 - Nach dreimonatiger Umbauphase erstrahlt die Therme der Ruhe Bad Gleichenberg in neuem Glanz.

Therme der Ruhe und der Pfad des Lebens

Dass die Therme der Ruhe ein ganz besonderer Platz zum Entspannen ist, wussten die Betreiber. Mit einer Investition von zwei Mio. Euro wurde ein einzigartiger Ort der Erholung geschaffen, der vor allem Pärchen und Harmoniesuchenden ab 1. Mai ein umfangreiches Angebot bietet.

Attraktive Packages, ein überarbeitetes Gastrokonzept und eine neue Sauna im Außenbereich sorgen für noch mehr Zeit und Raum zum Erholen und Entspannen.

Foto: © Therme der Ruhe Bad Gleichenberg

Spezielle Packages zum Verlieben

Vor allem jene, die vertraute Zweisamkeit in der Therme genießen möchten, kommen ab Mai voll auf Ihre Kosten. Kuschelige Wohlfühlliegen im Innen- und Außenbereich sowie gemütliche Sesseln vorm Kamin sorgen für noch mehr Erholung, Entspannung und Privatsphäre.

Spezielle Angebote für Pärchen und Harmoniesuchende wie z.B. „Curpark Liebe“ oder „Curpark Tratsch“ sorgen dafür, dass man die neue Therme der Ruhe in vollen Zügen genießen kann. Mitarbeiter der Therme sorgen für einen stressfreien Aufenthalt (von der reservierten Kuschelliege, zur gepackten Badetasche bis hin zum Butler-Service auf der Sonnenterrasse).  

Foto: © Therme der Ruhe Bad Gleichenberg

Neu in der Thermen-Gastronomie

Das Interieur des neuen Restaurants Magnolie wurde komplett neugestaltet und erstrahlt nun in dezenten Farben. Beim neu ausgearbeiteten, kulinarischen Konzept legt Küchenchef Karl Feyrer besonderen Wert auf internationale Gerichte, die mit regionalen Produkten aus dem Thermen- und Vulkanland zubereitet werden. Getränke aus der Region, wie das Curpark-Lavabräu und die Curpark-Molke aus dem Vulkanland ergänzen das Restaurantkonzept, das ab sofort mit Bedienservice aufwartet.

Foto: © Therme der Ruhe Bad Gleichenberg

Das absolute Highlight – Sauna Platane im Außenbereich

Zum Gesamtkonzept der neuen Therme der Ruhe gehört auch die neue Außensauna, die Platz für 24 Personen bietet. Täglich geführte Spezialaufgüsse, eine Temperatur von 90°C sowie der Panoramaausblick in den Curpark werden Saunafans begeistern. Um die Ruhezeiten zwischen den Saunagängen ungestört genießen zu können, wurde die Kapazität der Sauna-Ruheräume erweitert – nicht nur draußen, auch drinnen wird ab sofort mehr Platz geboten.

Foto: © Therme der Ruhe Bad Gleichenberg

Die neue Rolle der Curpark-Bäume

„Sowohl das Thermalwasser-Innenbecken als auch das Thermalwasser-Außenbecken sind nach wie vor zentrale Ankerpunkte für die Gesundheit unserer Gäste“, so Jörg Siegel, Sprecher der Bad Gleichenberger Kurhaus-Betreibergruppe.

Eine besondere Rolle in der Therme der Ruhe, spielte schon immer der 20 Hektar große, traditionsreiche Curpark mit seinen zahlreichen seltenen Bäumen, die auch nach knapp 190 Jahren noch immer frische Luft und Schatten spenden.

Die markanten Curpark-Bäume sorgen aber nicht nur für ein angenehmes Klima, sondern fungieren aufgrund ihres Standorts auch als Taufpaten für verschiedene Bereiche der neuen Therme der Ruhe:
Der Gingko auf der Außenterrasse sowie gemütliche Kuschelliegen sorgen für Wohlfühlambiente.
Die Magnolie steht mitten auf der Holzterrasse, eingebettet zwischen Innen- und Außenbecken und spendet dem Restaurant Magnolie seinen Namen.
Der Lebkuchenbaum, der sich direkt vor dem Café seinen Lieblingsplatz gesucht hat.
Die Akazien, nach denen das Hotelrestaurant benannt ist, und der Schnurbaum, der dem Restaurant, mit Speisen gegen Aufpreis, seinen Namen gibt.
Sowie die Plantanen, die direkt vor der neuen Sauna schützend ihre Äste über dieser ausbreitet.

Foto: © Therme der Ruhe Bad Gleichenberg

Das neue Gästeleitesystem, geführt durch ein Farbkonzept, erleichtert die bequeme Anreise bis direkt zum Kurhaus Bad Gleichenberg. „Das neue Branding des gesamten Unternehmens – Der Pfad des Lebens – spiegelt sich überall im Kurhaus, im Therapiezentrum und in der Therme der Ruhe wider“, sagt Jörg Siegel.

Das Therapiezentrum

Die medizinischen Schwerpunkte im Kurhaus Bad Gleichenberg sind Beschwerdebilder der Haut oder Lunge bzw. am Stütz- und Bewegungsapparat. Ergänzend dazu gibt es vier Säulen der privaten Gesundheitsvorsorge - Ernährung, Bewegung, Stressmanagement und Regeneration.

Die modernste Kältekammer Europas begeistert bereits seit November 2021 Menschen mit Hautkrankheiten, Schmerzpatienten oder steht einfach zur Generation zur Verfügung. Mit einer Technologie aus der Raumfahrttechnik werden zwei Kammern mit minus 60°C bzw. minus 120°C „gefrostet“. Nach nur drei Minuten in der Kältekammer und ständiger Bewegung ist die Adrenalinausschüttung so hoch, dass Beschwerden gelindert werden oder sogar verschwinden.

Wandeln auch Sie auf dem "Pfad des Lebens" und lernen Sie die neue Therme der Ruhe kennen!

via Therme der Ruhe, 28. April 2022

Thermengutscheine für ganz Österreich

 

Jetzt Erholung
schenken oder
selbst genießen!

Thermengutscheine für ganz Österreich

Einfach mobil, mit Geschenkkarte
oder zum selbst Ausdrucken.

Die schönsten Geschenke machen immer noch die größte Freude. Überraschen Sie Ihre Lieben mit einer erholsamen Auszeit bei unseren namhaften Thermen- & Hotelpartnern. Oder machen Sie sich selbst eine Freude: Einfach Gutschein aufladen & günstiger in den Urlaub!

Unsere Angebote und Empfehlungen

Seerosenzeit in Bad Hévíz

Lotus Therme Hotel & Spa ***** - Tanken Sie nach den kalten Wintermonaten neue Energie & Kraft in unserem beliebten Resorthotel! Inkl. 9 Getränkebons, 1x hoteleigene Salzgrotte oder Fischzauber, Nutzung der Therme inkl. Saunawelt sowie kulinarische Highlights.

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 371,-

Paradiso ****s Romeo & Julia

Hotel Paradiso ****s - Nicht nur für Verliebte! Gönnen Sie sich eine entspannte Auszeit mit Ihrem Partner, tauchen Sie ein in den Frühling und nehmen Sie sich Zeit zu zweit! Top: Nächtigung in der Colorama-Suite mit Whirlpool inkl. 1 Hamam-Massageritual uvm.

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 516,-
(buchbar nur für 2 Erw.)

Sommerfrische im AVITA Resort

AVITA Resort****s Bad Tatzmannsdorf - Sommertage im reizvollen Südburgenland genießen. Abwechslungsreiches Eintauchen in 15 Pools. Nacktsonnen und -baden im Sauna Garten Eden. Coole Drinks an der Poolbar. E-Bike Touren uvm.

3 ÜN/HP p.P. ab
€ 468,-

Leistbarer Luxus in Loipersdorf

Tipp aus der VIP-Welt - Ob Partnerwanne, Sauna oder Höhenluft – in den stylischen Suiten des Hotel Kowald Loipersdorf knistert es garantiert! Neben 3 Tagen Therme & Schaffelbad werden Sie mit einem Cocktail und einer Weinverkostung verwöhnt.

2 ÜN in der Suite/HP p.P. ab
€ 370,-