News
News

Jubiläumsfest 20 Jahre Römertherme Baden

20.11.2019 - Am 19. November lud die Römertherme Baden zum 20. Jubiläumsfest mit einzigartigen Showacts.

Foto: © Römertherme Baden

Foto: © Römertherme Baden

Jubiläumsfest 20 Jahre Römertherme Baden war ein voller Erfolg!

Am 19.11.2019 öffnete die Römertherme Baden ihre Tore und lud zum Jubiläumsfest und darf stolz auf "20 Jahre Römertherme Baden" zurückblicken.

Der Ursprung der Therme

Das damalige Vergnügungs- und Heilbad wurde 1846-1848 von den Architekten der Wiener Staatsoper, August Sicard v. Sicardsburg und Eduard van der Nüll erbaut. Nach 150 Jahren als Schwefelmineralfreibad erfolgte ein großer Umbau und 1999 konnte die Römertherme Baden unter Erhaltung der historischen Gebäude- und Beckenform eröffnet werden.

Zahlreiche Fest- und Ehrengäste kamen zum Jubiläum

Um 16:30 Uhr wurden die geladenen Gäste im Thermenrestaurant Nossek empfangen und nach einem kurzen Sektempfang von Moderatorin Kristina Sprenger gemeinsam mit Geschäftsführerin Doris Walter begrüßt.

Unter den Gästen waren Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Kultur und Wirtschaft. Nach einem Rückblick auf 20 erfolgreiche Jahre Römertherme durch Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek und Dir. Wolfgang Philipp, folgte die Festrede von Wirtschafts-, Tourismus- und Sportlandesrätin Dr.in Petra Bohuslav.

Höhepunkt war die Ehrung unserer ältesten Thermenbesucherin - Emma Karban, die selbst am nächsten Tag eine Jubiläum feierte, ihren 100. Geburtstag. "Und noch immer schwimme ich fast täglich meine Runden" lachte die Badenerin und freute sich über die Ehrung.

Foto: © Römertherme Baden

Zahlreiche Showacts zum Jubiläum

Anschließend war ab 18 Uhr die Bevölkerung zur Jubiläumsfeier in den Thermenbereich eingeladen. Neben den unterschiedlichsten Showacts wie

  • Wassergymnastik Vorführungen
  • Aufführungen des Synchronschwimmer Nationalteams
  • Austrian Mermaids

Foto: © Römertherme Baden

Durch den Abend begleitete Moderatorin Kristina Sprenger und die Jazzband "Helmut & Helmut Trio". Für die kulinarisch Verpflegung sorgte das Team des Badener Hofs.

Als lustigen Abschluss führte Kabarettistin Angelika Niedetzky durch ihr Programm.

Textnachweis: Römertherme Baden

 

Unsere Angebote und Empfehlungen

Advertorial

Lebensfreude erwacht

Rogner Bad Blumau - Heiße Quellen in märchenhaften Wasserwelten. Rückzug, Ruhe und Entspannung finden.

1 ÜN/HP p.P. ab
€ 112,-

RETTER Bio-Natur-Resort **** - Lassen Sie sich von der atemberaubenden Winterlandschaft am Pöllauberg verzaubern und starten Sie mit Humor ins Neue Jahr! Ihr Highlight: das Kabarett "Krötenwanderung" mit Lydia Prenner-Kasper am 05.01.!

2 ÜN/HP p.P. ab
€ 270,-

REDUCE Hotel Thermal ****s Bad Tatzmannsdorf - Gesundheit aus der Natur, herrlicher Thermen- & Saunagenuss, ausgezeichnete Kulinarik (auch vegan) sowie ein vielfältiges Aktivprogramm erwarten Sie!

1 ÜN/HP Plus p.P. ab
€ 122,-

Hotel Kaiser von Österreich **** - Es weihnachtet sehr: im Thermalbereich relaxen oder eine aktive Auszeit im medizinischen Trainingszentrum der Therme genießen. Ihr Extra: Kein EZ-Aufpreis!

z.B.: 3 ÜN/F + 2x Dinner p.P. ab
€ 239,-